Tierarztpraxis
Dr. Andrea Lackner-Oberle
Katils Werkstraße 5

6714 Nüziders

praxis@lackner-oberle.at

Ordination:

Mo und Do       09:00 - 11:00 Uhr
Mo, Di, Mi, Fr   16:30 - 19:00 Uhr
Tel. +43 5552 / 66964
In Notfällen
ausserhalb der Öffnungszeiten
wählen Sie bitte die Notruf-Nummer
+43 664 / 132 83 59

 

 

 

Michaela Setzer

Die Cranio - Sacrale OMNIPATHIE®

Gesundheit für Mensch und Tier

Jedes Gehirn "atmet" und bewegt sich
ca. 8-12 mal pro Minute. Die Schädelknochen machen ebenfalls leichte, kaum spürbare Bewegungen. Das führt zu einer guten Versorgung des Gehirns mit Sauerstoff und Blut. Der Stoffwechsel kann dadurch über die Wirbelsäule und die Nervenbahnen im Körper geregelt werden. Ein Unfall, Sturz oder Schock bremst die Gehirnatmung und kann dadurch später zu Krankheiten führen.

Die OMNIPATHIE® reguliert mit sanften, energetischen Griffen alle verschobenen Teile, bevor es zu ernsthaften Störungen kommt. Sie ist daher die ideale Gesundheitsvorsorge für Tier und Mensch. Nach Operationen und nach Abschluss der schulmedizinischen Behandlungen wird das Gleichgewicht im Körper wieder hergestellt und die Selbstheilungskräfte aktiviert, um Spätfolgen und eventuelle Rückfälle zu verhindern.

Blockaden in Knochen, Gelenken, Bindegeweben, Muskeln und Hirnhäuten werden aufgespürt und korrigiert.

 

Die OMNIPATHIE® ist eine sanfte schmerzlose Methode. Sie kann wie beim Menschen auch bei Pferden, Hunden, Katzen und anderen Wirbeltieren angewendet werden.

Besonders bei Bewegungsstörungen, Lahmheit, Rittigkeitsproblemen und "Unwilligkeit", chronischem Husten oder Fruchtbarkeitsproblemen ist sie oft eine effektive Methode.